Beim Frisör ist der Kunde König, und das Ziel ist es, seinen Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Kunden verbringen oft zwei Stunden und länger im Friseursalon, wo sie lange Zeit still sitzen und nicht viel tun können. Neben einer Auswahl an Zeitschriften wird die Zeit darum häufig mit einem guten Kaffee überbrückt. Die Top-Kaffee-Qualität für Ihre Kunden erreichen Sie mit einem Kaffeevollautomaten.

Um die Hochwertigkeit Ihres Friseursalons zu unterstreichen, empfiehlt es sich, dem Kunden auch einen hochwertigen Bohnenkaffee anzubieten. Dieser braucht in der Zubereitung zwar ein paar Sekunden länger als ein Instant-Kaffee, er bietet jedoch ein frischeres Aroma dank einstellbarem Mahlgrad und weiteren Möglichkeiten zur Feinjustierung.

Sehr wichtig ist es, dem Kunden einen hygienisch sauberen Kaffee anzubieten. Im Friseursalon werden von Föhnen aus allen Richtungen kleine Härchen aufgewirbelt. Darum bietet es sich nicht an, einen Kaffeevollautomaten mit Wassertank aufzustellen, da dieser beim Transport durch den Laden offen ist und das Wasser so leicht verschmutzt werden kann. Viel besser eignet sich da ein Kaffeeautomat mit Festwasseranschluss. Dieser bedeutet einen geringeren Aufwand und eine verbesserte Sauberkeit, nicht zuletzt dank des täglichen Pflegespülgangs.

Sollten Sie also mit dem Gedanken spielen, Ihren Frisörsalon mit einem Kaffeevollautomaten auszustatten, so nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus oder rufen sie uns an unter 0241 943 608 72.

Starten Sie jetzt Ihre Beratung!

Auf Basis Ihrer Angaben können wir Ihnen ein erstes Angebot kalkulieren. So finden wir den richtigen Kaffeevollautomaten für Ihre Zwecke!

Schritt 1/3: Ihre Getränke

Zuerst sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Getränke Sie mit Ihrem Kaffeevollautomaten anbieten möchten.

Schritt 2/3: Ihr Bedarf

Die tägliche Tassenmenge ist maßgebend für die Größe Ihres Kaffeevollautomaten.

Schritt 3/3: Ihre Kontaktdaten

Damit wir Ihnen ein Angebot zukommen lassen können, benötigen wir noch ein paar Kontaktdaten.

  • Schritt 1/3: Ihre Getränke
  • Schritt 2/3: Ihr Bedarf
  • Schritt 3/3: Ihre Kontaktdaten

Welche Getränke möchten Sie anbieten?

Wie viele Tassen werden täglich voraussichtlich konsumiert?

Wie können wir Sie erreichen?

Name/Ansprechpartner

Firma

Telefon

E-Mail

Datenschutz